Die Ikone "Hl. Tichon von Sadonsk"

Hl.Tichon von Sadonsk war von 1763 bis 1767 Bischof von Woronesch. Aus gesundheitlichen Gründen erbat er Mitte 1767 die Versetzung in den Ruhestand. 1768 lebte der Heilige im Erlöser-Verklärungs-Kloster Tolschew. Im März 1769 siedelte er in das Kloster der Allhl. Gottesgebärerin in Teschewsk über, das 1779 in Sadonsk, d. h. Ort jenseits des Flusses Don, umbenannt wurde. Tichon wurde bekannt durch seinen Einsatz für Gefangene, arme Familien und Obdachlose. Er war zugleich ein ausgezeichneter Schriftsteller und verfasste eine Reihe von Werken.

Diese Ikone des heiligen Tichon von Sadonsk wurde in der Ikonenwerkstatt des Klosters der hl.Elisabeth hergestellt. Ein hochwertiges Druckbild wurde auf eine Platte aus Birken- oder Erlenholz geklebt und mit einem transparenten Schutzlack überzogen. Die Ikone ist in mehreren Größen erhältlich.

Artikel für gruppiertes Produkt
BildArtikelnameMenge
195-CB Hl. Tichon von Sadonsk 4×5 cm
3,00 €
195-CB Hl. Tichon von Sadonsk 6×8 cm
4,50 €
195-CB Hl. Tichon von Sadonsk 10×12 cm
7,20 €
195-CB Hl. Tichon von Sadonsk 12×16.5 cm
11,50 €
195-CB Hl. Tichon von Sadonsk 24×33 cm
30,00 €
SKU:195-CB
Categories: Ikonen ,
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Ikone "Hl. Tichon von Sadonsk"
Ihre Bewertung
Die Ikone "Hl. Tichon von Sadonsk"