Die Ikone "Hl. Maria Magdalena"

Die hl. Maria Magdalena war eine der myrontragenden Frauen und "den Aposteln gleich". Sie wurde in der Stadt Magdala am Ufer des Sees Genezareth geboren. Sie wurde von sieben bösen Geistern gequält, von denen sie der Herr Jesus befreite und heilte. Sie war eine treue Jüngerin und Dienerin des Herrn während Seines irdischen Lebens. Maria Magdalena stand unter dem Kreuz von Golgotha in tiefstem Schmerz und klagte mit der Allheiligen Gottesmutter. Nach dem Tod des Herrn ging sie dreimal zu Seinem Grab. Als der Herr auferstand, sah sie Ihn zweimal: einmal allein und das zweite Mal zusammen mit den anderen Myrontragenden Frauen. Sie reiste nach Rom, trat vor den Kaiser Tiberius und übergab ihm ein rotgefärbtes Ei, wobei sie ihn mit den Worten begrüßte: „Christus ist auferstanden!“. Mit großer Liebe zum auferstandenen Herrn und mit großem Eifer verkündete sie das Heilige Evangelium der Welt als wahrer Apostel Christi. Sie entschlief in Frieden in Ephesos.

Diese Ikone der heiligen Maria Magdalena wurde in der Ikonenwerkstatt des Klosters der hl.Elisabeth hergestellt. Ein hochwertiges Druckbild wurde auf eine Platte aus Birken- oder Erlenholz geklebt und mit einem transparenten Schutzlack überzogen. Die Ikone ist in mehreren Größen erhältlich.

Artikel für gruppiertes Produkt
BildArtikelnameMenge
096-CB Hl. Maria Magdalena 4×5 cm
3,00 €
096-CB Hl. Maria Magdalena 6×8 cm
4,50 €
096-CB Hl. Maria Magdalena 10×12 cm
7,20 €
096-CB Hl. Maria Magdalena 15×18 cm
13,50 €
096-CB Hl. Maria Magdalena 24×33 cm
30,00 €
SKU:096-CB
Categories: Ikonen ,
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Ikone "Hl. Maria Magdalena"
Ihre Bewertung
Die Ikone "Hl. Maria Magdalena"