Die Ikone "Hll. Zosima und Savvatij von Solovki"

Der ehrwürdige Savvatij war ein Mönch des Klosters Kirill-Belozersk. Seine Bescheidenheit, seine sanfte Liebe zu den Brüdern und seine strenge Lebensweise verschafften ihm nicht nur bei den Mönchen, sondern auch bei den Laien Respekt. Bald zog sich der Mönch Savvatij nach Valaam zurück. Nachdem er von den einsamen Inseln erfahren hatte, die zwei Seetage von der Küste des Weißen Meeres entfernt lagen, segelte er mit dem Mönch Hermann dorthin. Die Asketen ließen sich in der Nähe des Berges Sekirna auf der Insel Solovetsky nieder, wo sie ein Kreuz errichteten und eine Zelle einrichteten. Die Asketen lebten sechs Jahre lang zusammen. Am 27. September 1435 stieg der Mönch Savvatij in die Ewigkeit auf. Der Mönch Herman verließ die Insel und traf bald an der Mündung des Flusses Sumy den Mönch Zosima, der einen einsamen Ort suchte. Gemeinsam gingen sie in Richtung der Solovetsky-Inseln. Nach und nach schlossen sich dem Mönch mehrere weitere Einsiedler an. So wurde der Grundstein für das berühmte Solovetsky-Kloster gelegt. Der Mönch Zosima starb am 17. April 1478.

Diese Ikone der heiligen Zosima und Savvatij von Solovki wurde in der Ikonenwerkstatt des Klosters der hl.Elisabeth hergestellt. Ein hochwertiges Druckbild wurde auf eine Platte aus Birken- oder Erlenholz geklebt und mit einem transparenten Schutzlack überzogen. Die Ikone ist in mehreren Größen erhältlich.

Artikel für gruppiertes Produkt
BildArtikelnameMenge
061-CB Hll. Zosima und Savvatij von Solovki 4×5 cm
3,00 €
061-CB Hll. Zosima und Savvatij von Solovki 6×8 cm
4,50 €
061-CB Hll. Zosima und Savvatij von Solovki 10×12 cm
7,20 €
061-CB Hll. Zosima und Savvatij von Solovki 15×18 cm
13,50 €
061-CB Hll. Zosima und Savvatij von Solovki 27×33 cm
35,00 €
SKU:061-CB
Categories: Ikonen ,
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Ikone "Hll. Zosima und Savvatij von Solovki"
Ihre Bewertung
Die Ikone "Hll. Zosima und Savvatij von Solovki"