Die Ikone "Wahrhaftig würdig ist es" 050-BМ

Ursprung/Legende: Der Überlieferung nach, am 24. Juni 980 ging ein Altvater, der in der Nähe von Karyes (Verwaltungszentrum der Mönchsrepublik Athos) lebte, für eine Nachtwache ins Kloster. Der Novize blieb in der Zelle. Bei Einbruch der Dunkelheit klopfte ein unbekannter Mönch an die Tür. Der Novize empfing ihn herzlich. Zusammen begannen sie, die Abendandacht zu verrichten. Als es notwendig war, "Die Du ehrwürdiger bist als die Cherubim ..." zu singen, standen beide vor der Ikone der Muttergottes, genannt "Die Barmherzige", und der Novize bemerkte, dass sie zuerst sangen: "Wahrhaft würdig ist es, Dich seligzupreisen, o Gottesgebärerin, allzeit selige und ganz makellose Mutter unseres Gottes..." Während sie diese Hymne sangen, leuchtete die Ikone der Muttergottes in himmlischem Licht, und der Novize weinte vor Emotionen. Auf seine Bitte hin wurde diese wunderbare Hymne aus Mangel an Papier auf einer Steintafel aufgenommen, die unter der Hand des wunderbaren Sängers wie Wachs erweicht wurde. Der Gast nannte sich Gabriel und wurde unsichtbar. Das Gedächtnis dieser Ikone wird am 24. Juni gefeiert.

Diese Ikone der Allheiligen Gottesgebärerin "Wahrhaftig würdig ist es" wurde in der Ikonenwerkstatt des Klosters der hl.Elisabeth hergestellt. Ein hochwertiges Druckbild wurde auf eine Platte aus Birken- oder Erlenholz geklebt und mit einem transparenten Schutzlack überzogen. Die Ikone ist in mehreren Größen erhältlich.

Artikel für gruppiertes Produkt
BildArtikelnameMenge
050-BМ "Wahrhaftig würdig ist es" 4×5 cm
3,00 €
050-BМ "Wahrhaftig würdig ist es" 6×8 cm
4,50 €
050-BМ "Wahrhaftig würdig ist es" 10×12 cm
7,20 €
050-BМ "Wahrhaftig würdig ist es" 15×18 cm
13,50 €
050-BМ "Wahrhaftig würdig ist es" 27×33 cm
35,00 €
SKU:050-BМ
Categories: Ikonen ,
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Ikone "Wahrhaftig würdig ist es" 050-BМ
Ihre Bewertung
Die Ikone "Wahrhaftig würdig ist es" 050-BМ