Die Ikone "Hl. Dimitri von Rostow"

Der Heilige wurde in der Ukraine geboren. Nach einer klassischen Ausbildung trat er 1668 ins Kloster ein und wurde bald berühmt, indem er an verschiedenen Orten in der Ukraine, Litauen und Weißrussland das Wort Gottes predigte. 1684 begann er sein Lebenswerk, das Buch mit den Lebensbeschreibungen der Heiligen, Leseminäen genannt. Im Jahr 1701 wurde er durch ein Dekret von Zar Peter I. zur Bischofsweihe nach Moskau berufen. Am 4. Januar 1702 wurde er Metropolit von Rostow und Jaroslawl. Er wirkte vor allem für die Ausbildung des Klerus und beseitigte Missstände. Das Leben des Heiligen war ein Vorbild in Fasten, Gebet und Nächstenliebe.

Diese Ikone des heiligen Dimitri des Metropoliten von Rostow wurde in der Ikonenwerkstatt des Klosters der hl.Elisabeth hergestellt. Ein hochwertiges Druckbild wurde auf eine Platte aus Birken- oder Erlenholz geklebt und mit einem transparenten Schutzlack überzogen. Die Ikone ist in mehreren Größen erhältlich.

Artikel für gruppiertes Produkt
BildArtikelnameMenge
041-CB Hl. Dimitri von Rostow 4×5 cm
3,00 €
041-CB Hl. Dimitri von Rostow 6×8 cm
4,50 €
041-CB Hl. Dimitri von Rostow 10×12 cm
7,20 €
SKU:041-CB
Categories: Ikonen ,
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Ikone "Hl. Dimitri von Rostow"
Ihre Bewertung
Die Ikone "Hl. Dimitri von Rostow"