Die Ikone "Gottesmutter vom Don" 048-BМ

Ursprung/Legende: Diese Ikone der Allheiligen Gottesgebärerin steht in enger Beziehung zu dem Sieg der Russen über die Tataren im Jahre 1380, den der hl. Dimitrij Donskoj erfocht, nachdem die Donkosaken ihm die Ikone als Beistand geschickt hatten. Kondak (8 Ton): "Unbesiegbare Heerführerin, Dir gelten die Lieder des Sieges, aus der Gefahr befreit bringt Deine Stadt, Mutter Gottes, Dir Hymnen des Dankes entgegen. Du von unwiderstehlicher Macht, befreie mich von jeder Gefahr, damit ich Dir zurufen kann: Sei gegrüßt, Braut und Jungfrau!" Das Fest der Ikone wird am 1.September gefeiert.

Diese Ikone der Gottesmutter vom Don wurde in der Ikonenwerkstatt des Klosters der hl.Elisabeth hergestellt. Ein hochwertiges Druckbild wurde auf eine Platte aus Birken- oder Erlenholz geklebt und mit einem transparenten Schutzlack überzogen. Die Ikone ist in mehreren Größen erhältlich.

Artikel für gruppiertes Produkt
BildArtikelnameMenge
048-BМ Gottesmutter vom Don 4×5 cm
3,00 €
048-BМ Gottesmutter vom Don 6×8 cm
4,50 €
048-BМ Gottesmutter vom Don 10×12 cm
7,20 €
048-BМ Gottesmutter vom Don 15×18 cm
13,50 €
048-BМ Gottesmutter vom Don 24×33 cm
30,00 €
SKU:048-BМ
Categories: Ikonen ,
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Ikone "Gottesmutter vom Don" 048-BМ
Ihre Bewertung
Die Ikone "Gottesmutter vom Don" 048-BМ