Die Ikone "Hll. Boris und Gleb"

Die beiden heiligen Brüder (mit Taufnamen Roman und David) sind Söhne des Kiewer Großfürsten und Erleuchters der Rus, Wladimir des Heiligen und die ersten von der russischen Kirche kanonisierten Märtyrer. Nach dem Tode Wladimirs brach unter seinen Söhnen der Kampf um die Nachfolge im Großfürstenamt aus, in dessen Verlauf Boris, der seit 987-989 das Fürstentum Rostow innehatte, und sein jüngerer Bruder Gleb, der Herr von Murom, nach 1015 von ihrem Halbbruder Swjatopolk hinterlistig umgebracht worden sind.

Diese Ikone der heiligen Märtyrer Boris und Gleb wurde in der Ikonenwerkstatt des Klosters der hl.Elisabeth hergestellt. Ein hochwertiges Druckbild wurde auf eine Platte aus Birken- oder Erlenholz geklebt und mit einem transparenten Schutzlack überzogen. Die Ikone ist in mehreren Größen erhältlich.

Artikel für gruppiertes Produkt
BildArtikelnameMenge
020-CB Hll. Boris und Gleb 6×8 cm
4,50 €
020-CB Hll. Boris und Gleb 8×12 cm
7,20 €
020-CB Hll. Boris und Gleb 12×16.5 cm
11,50 €
020-CB Hll. Boris und Gleb 30×40 cm
42,00 €
SKU:020-CB
Categories: Ikonen ,
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Ikone "Hll. Boris und Gleb"
Ihre Bewertung
Die Ikone "Hll. Boris und Gleb"